Angélique: In der Welt des Sonnekönigs



Über diese Website
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Links
Das Jahr 2006 markiert einen Wendepunkt für das Phänomen Angélique. In der Schweiz wurden die Bücher wieder herausgegeben in einer Neuauflage “Angélique L'Intégrale“, in ungekürzten Versionen, so wie die ursprünglich von ihr geschrieben wurden. Das Werk von Anne Golon bekommt die erste offizielle Fan Webpage in der Tschechischen Republik www.angelique.cz.

Diese nichtkommerzielle Website, gewidmet der Anne Golon und dem Roman Angélique war schon mehrere Jahre geplant, werde aber wegen anderen Projekten immer wieder verschoben. Madame Golon und ihre Tochter Nadja, voll Entschlossenheit und Energie, haben mich eines regnerischen Tages in Versailles überzeugt dass es höchste Zeit wird, endlich anzufangen. Im Jahr 2006 war die erste Tschechische Website geboren, ganz dem Thema Angélique gewidmet.

Die große Expansionswelle kommt 2014, nachdem wir das Projekt Angélique-International gestartet haben, mit Diskussionsforen in weiteren Sprachen, für jetzt in Deutsch und in Englisch, auf www.angelique.international. Ziel ist es, alle Fans von Angélique auf der Welt zu vereinen, dass kann aber nur passieren, wenn man es in Foren wie hier publik macht. Unseres Ziel ist die Internationale Aufklärung und Beseitigung von Mythen, welcher wurden in vergangenen Jahren rund um Angélique geboren. In weiteren Teil stellt unsere Webpage die charakteristische Merkmale der Ära des Sonnenkönigs vor: Französische Architektur, Kunst, Literatur und Filme über das Zeitalter Ludwigs XIV vor. Gerade bei den historischen Recherchen und in dem gegenseitigen Austausch, sehen wir ein großes Wachstumspotenzial für diese Webseite.

Falls bei einem Artikel auf der Website kein Name steht, dann bin ich die Autorin. Eine kommerzielle aber auch nichtkommerzielle Nutzung ist nicht möglich. Im Gegenteil, die Bilder und Zeitungsausschnitte (von allem in der Sektion „Filme“), bleiben Eigentum des Herausgebers oder der Produktionsfirma. Alle anderen Fotos sind ein Original und die Originalversion finden Sie meistens auch in der Fotogalerie. Im Einklang mit dem internationalen Recht, erhebt die Webmeisterin und Autorin keine Ansprüche auf von Ihr präsentierte Roman & Film-Charaktere und Situationen.

Herzlichen Dank im Voraus für alle Anregungen und Impulse.

Jana Krátká (Jeanne)
Lebenslauf, Fotogalerie
e-mail: j.m.kratka@seznam.cz
facebook: jana.kratka



Das Kreativ-Team der internationalen Web-Version
• Miriam Hessik (Übersetzungen, deutsche Version; FB-Seite)
• Dagmar Heráková (Umfragen, Zitate; FB-Seite)
• Kateřina Václavíková (Übersetzungen; FB-Seite)
• Taťána Ješetová (Übersetzungen)
• Jana Hlavatá (Übersetzungen; Code-Seiten)
• Hana Krátká (grafische Elemente)
• und andere...



Unsere Seiten auf Facebook
Deutsch: Angélique: In der Welt des Sonnenkönigs

Englisch: Angélique: In the World of Sun King

Tschechisch: Angélique: Ve světě krále Slunce

Französisch: Angélique et Joffrey

Wer ist die Autorin von Angélique?
Die Autorin von Angélique ist Anne Golon (1921), welcher im Jahr 1952 den historischen Roman angefangen hat. Ihr Ehemann Serge Golon hat ihr am Anfang mit Milieu- und Quellenstudium geholfen. Der Verlag bestand darauf, dass in der französischen Fassung ihr Ehemann mit dem Pseudonym „Serge Golon“ als Mitverfasser angegeben wird, damit das Werk seriöser wirkte. Aus diesem Grund wurden Jahrzehnte Anne a Serge Golon als Autoren angegeben (mehr in Sektion Anne Golon).

Warum wird Angélique jetzt neu herausgegeben?
Das Roman Angélique wurde in vielen Ländern illegal herausgegeben. Die Verlage haben der Frau Golon die Autorenrechte und Urheberrechte abgestritten und behauptet sie hat im Auftrag Geschieben oder das ihr verstorbener Ehemann der eigentlicher Autor war. Nach einem jahrzehntelangen Rechtsstreit hat Anne Golon jetzt alle Rechte an ihren Romanen zurückerhalten und veröffentlicht diese nun endlich ungekürzt. Jetzt, nachdem sie den Streit um ihre Texte gewonnen hat, machte sie sich daran, die ursprünglichen Versionen wieder herzustellen.

Wie unterscheidet sich Die Neuauflage der Angélique Romane von den alten Ausgaben?
In der Neuauflage der Angélique Romane (Angélique L'Intégrale) machte sie sich Anne Golon daran, Neuauflage der Angélique Romane von Angélique Romanreihe wieder herzustellen, so wie die ursprünglich von ihr geschrieben wurden. Ein großes Plus ist sicherlich, dass diese Version um Szenen vervollständigt ist, die in der Ursprungsversion ausgespart wurden. Wegen knebelvertrag mit ihrem Verlag, der ihr kaum Rechte zugestand, wurden Ihre Texte ohne ihr Einverständnis gekürzt. Teilweise wurden ihr sogar Änderungen am Handlungsverlauf aufgezwungen (mehr in Sektion Bücher). Tschechische Republik zusammen mit Deutschland sind die ersten Länder, wo die Neuauflage der Angélique Romane herausgegeben wurden (Bis jetzt nur die ersten fünf Bände).

Ist das Buch Angélique triumphiert der letzte Teil?
Nein, ist es nicht Anne Golon arbeitet an dem letzten Teil „Le Royaume de France“ (Das Königreich Frankreich), welcher soll so umfangreich sein, das es gleich drei Bänder umfassen soll. Leider hat sie nicht so viel Zeit, wie sie es sich wünschen werde, weil sie nebenbei an der Neuauflage Angélique Intégrale arbeitet. Sie vergewissert die Leser das ihre Helden nur zusammen bleiben können. Zum diesem Moment hat Anne Golon für die Romanvorsetzung „Le Royaume de France“ bereits jede Menge Materialien, handgeschriebenen Recherchen und Notizen angesammelt (mehr in Sektion Bücher).

Archange International Offizielle Website der Gesellschaft Archange International, welcher die Rechte von Madame Golon vertritt. Die Seite beinhaltet verschiedene Informationen rund um die Romanserie Angélique und die Neuigkeiten über Anne Golon.

anne.golon@yahoo.fr E-Mail Adresse von Anne Golon, falls sie ihr schreiben wollen. Französische Sprache wird bevorzugt, ist aber nicht verpflichtend. Auch Englisch ist möglich. Leider ist keine Antwort zu erwarten. Anne Golon ist voll mit dem schreiben der Büchern Angélique l´Intégrale beschäftigt. Sie freut sich aber aufrichtig über jede Nachricht und die Leserbriefe ermutigen sie weiter zu schreiben.

Anne Golon Page Sehr persönliche Englische und sehr schöne Website von J. Anna Ludlow gewidmet Anne Golon ihrem Lebenswerk. Sie finden dort viele Bilder, nette Artikeln und verschiedene Themen rund um Angélique, Anne Golon, oder auch über die Angélique als Pflanze.

Angelika na filmovém plátně (Angélique in Film) ist eine sehr schöne Tschechische Webpage von Michaela Kroupová ("Zatinka") dem Film Angélique gewidmet. Dort finden sie alle Details über die Filme, welcher sie vielleicht hier vermissen.

Monteloup Auf der Webseite von Brigitte Collet finden Sie Grundinformationen über die Persönlichkeiten von Ehepartnern Anne und Serge Golon und ihre Werke. Die Website wird nicht mehr aktualisiert, trotzdem beinhaltet diese noch immer viele gültige Informationen.

Authologies Seriöse Französische Website. Eine kurze Zusammenfassung von Brigitte beschäftigt sich dort mit der Biographie und den Werken von Anne & Serge Golon, auf welche haben die Lexikons der Schriftsteller vergessen.

Angelique Weißrussische Website sehr reich an Inhalt und Material von Anna und Olga. Die Webseite beinhaltet ein Diskussionsforum übernommene Datenbank mit den historischen Figuren.

Marquise des Anges Eine informative Website über Angélique aus Frankreich. Sandrine beschäftigt sich mit Filmen von Bernard Borderie, mit den Schauspielern, Angélique im Theater, aber am meisten mit den Bildern.

La Marchesa degli Angeli Offizielle italienische Website dem umfangreichen Werk von Anne Golon gewidmet. Francesca Rossi stellt verschiedene Themen rund um Angélique, die Bücher, die Filme und die historische Fakten.

FriendsofAngelique Mailing Liste, welche schon viele Jahre funktioniert, und die begeisterte Fans von Angélique auf der ganzen Welt vereint.

Angelique Series by Anne Golon Facebook Seite, welcher die Mailing Liste auf Yahoo groups Friends of Angélique verbreitet. Sie finden hier Angélique-Fans aus der ganzen Welt und die Administratorin aus England J. Anna Ludlow.

Info über die Website
Website erstellt am 6. September 2007 (Ursprünglich auf der Adresse www.angelique.ic.cz am 8. Februar 2007)
• Seitenlayout erste Version (2007) • Seitenlayout zweite Version (2008) • Seitenlayout dritte Version (2011) • Seitenlayout vierte Version (02/2014)
• Seitenlayout fünfte Version (06/2014) • Seitenlayout sechste Version (2015) • Seitenlayout siebente Version (2016) • Seitenlayout achte Version (2017)